Weihnachtsfeier bei der Feuerwehr

Im voll besetzen Schulungsraum konnte Wehrführer Hartmut Hahn die versammelte Feuerwehrfamilie zu einem gemütlichen Weihnachtskaffee begrüßen.

Mitglieder der Jugendfeuerwehr, teilweise mit Eltern, sowie die Kameradinnen und Kameraden der Einsatz sowie Altersabteilung mit Partnern verbrachten einen schönen Nachmittag . Interessante Gespräche und Kurzweil ließen den Nachmittag wie im Fluge vergehen.

"Imposant anzusehen, wie hier Kameradinnen und Kameraden, im Alter von 10 bis 85 Jahren, versammelt sind", so Hartmut Hahn.

 

Zur Freude aller wurden noch Super8-Filme einer Großübung auf der Burg Bischofstein aus dem Jahre 1984, einer Übung am heutigen Seniorenzentrum am Obertor sowie vom 100jährigen Jubiläum der Feuerwehr Münstermaifeld, gezeigt. Auch Aufnahmen zu einer Ungarisch-Amerikanischen Koproduktion eines Kinofilms , die die Feuerwehr bei den Dreharbeiten in den 70er Jahren auf der Burg Eltz unterstützte, wurde gezeigt.

 

Alle anwesenden Kinder erhielten vom stellvertretenden Vorsitzenden des Fördervereins, dem gemeinsamen Kassierer,dem Jugendfeuerwehrwart sowie dem Wehrführer noch eine „süße Tüte und die Partnerinnen, Ehefrauen und Mütter einen hübschen Weihnachtsstern sowie einige Leckereien.

Zwei Mitglieder der Altersabteilung wurden für fast 7 Jahrzehnte Mitgliedschaft sowie ihren kürzlichen Geburtstag überrascht.

 

„Ein Nachmittag, der unbedingt wiederholt werden muss!“, so der Tenor der Anwesenden.

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Designed by LernVid.com