Auch in der Feuerwehr gibt es ein Vereinsleben. Und was wäre dies ohne die Unterstützung der Feuerwehrfreunde?

Förderndes Mitglied der Feuerwehr Münstermaifeld kann jeder werden, der unsere Wehr unterstützen möchte. Dabei spielt das Alter, das Geschlecht oder der Wohnort keine Rolle.

Der Unterschied zu den aktiven Kameraden ist unter anderem die Tatsache, dass die Fördernden keine Dienstpflicht haben (d. h. sie müssen z. B. nicht an den monatlichen Übungsdiensten teilnehmen) und auch kein Wahlrecht- bzw. Vorschlagsrecht zur Wahl des Wehrführung besitzen.
Dennoch können aber diese Mitglieder Ämter wie zum Beispiel Kassenprüfer oder Schriftführer des Fördervereins übernehmen und somit ein noch wichtigerer Bestandteil der Feuerwehr werden.

Außerdem steht es den fördernden Mitgliedern frei, an allen Versammlungen, Festen und sonstigen nicht-dienstlichen Aktivitäten teilzunehmen.

Der seit 2007 existierende Förderverein richtet regelmäßig Feste, wie den Tag der offenen Tür aus oder ist auf dem Adventsmarkt präsent. Mit den Erlösen dieser Arbeit  sowie mit weiteren Spenden besteht so die Möglichkeit zusätzliche Ausrüstung oder Gerätschaften zu erwerben, die über die gesetzlich vorgesehene Mindestausrüstung hinaus geht, um so die Arbeit unserer Wehr zu optimieren. Darüber hinaus ist der Förderverein gemäß seiner Satzung auch Ansprechpartner für die sozialen Belange der Mitglieder, insbesondere der Mitglieder der Einsatzabteilung, berät in Fragen des Brandschutzes, der Allgemeinen Hilfe und des Katastrophenschutzes und unterstützt die Feuerwehr in ideeller Hinsicht.

Für weitere Informationen zur fördernden Mitgliedschaft treten Sie mit uns in Kontakt.

Designed by LernVid.com